Küken gerettet

Am Dienstagvormittag haben sich zwei Küken in einen Ingolstädter Biergarten verirrt. Eine Mitarbeiterin hatte die beiden Ausreißer entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr konnten die Küken dann abholen und in Sicherheit bringen. Die Leitstelle Ingolstadt versucht nun, die Küken bei einer Tierschutzorganisation unterzubringen. Dort sollen die Tiere aufgepäppelt werden, damit sie schon bald wieder in die Natur zurückkönnen.