Kostenpflichtige Unterstützung – Order Local erhebt Gebühren

„Order Local“ – Eine digitale Plattform der Stadttochter IN-City e.V. in Kooperation mit der IFG Ingolstadt. Ins Leben gerufen, um lokale Unternehmen in der Coronakrise zu unterstützen und ein Netzwerk vor Ort um gegen die online Riesen wie Amazon zu bestehen. Bisher war die Teilnahme für die Einzelhändler Ingolstadts kostenlos. Mit dem 1. März soll sich das ändern. Es werden Gebühren erhoben und das nicht gerade wenig. Mitten in einer Zeit, in der Unternehmer um ihre Existenz bangen.