Kontroverse um Impfzentrum | 11.08.2021

Das Impfentrum im Ostend soll schließen. Ende September könnte es dadurch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen nur noch ein Impfzentrum geben. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling äußerte sich demgegenüber kritisch. Er befürchtet eine Lücke bei der Impfversorgung. Grund für die Schließung ist die Impfstrategie der Regierung von Oberbayern. Diese setzt vermehrt auf mobile Impfangebote.