Kommunalwahl Ingolstadt: 9 Oberbürgermeisterkandidaten und 11 Parteien zur Wahl zugelassen

Vor der Kommunalwahl haben drei Partei-Neulinge in Ingolstadt darum gekämpft, überhaupt eine wählbare Liste für den Stadtrat haben zu dürfen. Dazu mussten die Parteien jeweils 385 Unterschriften sammeln. Das war bis Montag, den 03.02.2020, 12 Uhr möglich. Manuela Müller mit den Ergebnissen aus dem städtischen Wahlausschuss.