Vorerst keine Öffnung des Inselbads

Das Inselbad in Eichstätt wird am Freitag vorerst nicht öffnen. Wolfgang Brandl, der Chef der Eichstätter Stadtwerke, hält eine Öffnung mit Testpflicht für kaum umsetzbar. Dafür würden die Testkapazitäten im Landkreis Eichstätt nicht ausreichen. Erst wenn die Testpflicht wegfällt, hält der Chef der Stadtwerke eine Öffnung für sinnvoll. Dafür muss die Inzidenz im Landkreis 7 Tage lang stabil unter 50 sein. Dieser Wert wäre seit gestern erreicht.