Innenminister Joachim Herrmann besucht Ankerzentrum Manching

In den vergangenen Monaten ist das Ankerzenturm Manching und die dortigen Lebensumstände in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Die Organisation Ärzte der Welt kritisierte die Situation vor Ort. Um sich selbst ein Bild zu machen, besuchte nun Innenminister Joachim Herrmann zusammen mit Staatsministerin für Integration, Annette Widmann-Mauz, und die Präsidentin der Bundesarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege, Gerda Hasselfeldt, die Einrichtung.