Ingolstadt hat jetzt einen digitalen Marktplatz

Vieles ist in Zeiten von Corona anders geworden. Geschlossene Läden – ratlose Einzelhänder. Dass man sich von dieser Situation nicht lähmen lassen muss, sondern diese Zeit nutzen kann, zeigt sich grade in Ingolstadt. Hier hat sich der In City Verein mit verschiedenen Kooperationspartner zusammengeschlossen, um den Einzelhandel die Möglichkeit zu geben den Kunden digital und trotzdem regional zu begegnen.

Wir haben mal nachgefragt um was es bei dem Konzept „Carpe Corona – Nutze die gewonnene Zeit“ eigentlich geht.