Impfen im Seniorenheim: zwischen Bürokratie und Vorsicht

Stichtag 27. Dezember: dann soll es auch in Deutschland mit dem Impfen losgehen. Die Impfzentren scheinen nur noch auf die ersten Dosen zu warten, Seniorenheime hingegen sollen von mobilen Impf-Teams versorgt werden. Soweit die Theorie, doch wie sieht es wirklich aus?