Hygiene, Verkehr und Organisation: Erstes Autokonzert in Ingolstadt

Keine Konzerte, Festivals und sonstige Großveranstaltungen – wegen der Corona-Krise ist es vor allem auf den großen Bühnen Bayerns ziemlich still. Das soll sich ab dem 05.06.2020 für zwei Wochen in Ingolstadt ändern. Die Corona-Zwischenlösung: Ein Autokonzert auf dem Volksfestplatz. Ein Konzept, dass es so in der Region noch nicht gegeben hat. Manuela Müller hat sich für uns die Aufbauarbeiten angeschaut.