Hopfenlehrpfad in Altmannstein wiedereröffnet

Seit 1992 gehört das Hopfenanbaugebiet Jura-Altmannstein zur Hallertau. Damit sowohl Touristen als auch Einheimische mehr über den Hopfen lernen können, hat der Landkreis Eichstätt den Hopfenlehrpfad in Altmannstein geschaffen. Auf dem 7,5 Kilometer langen Rundweg sollen elf Infotafeln für einen guten Überblick sorgen. Diese Tafeln wurden jetzt in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Altmühltal überarbeitet.