Heizpilz-Ausnahme für Außengastronomie im Winter?

Es wird früher dunkel und in der Nacht wird es immer zapfiger – So langsam müssen wir uns vom Sommer verabschieden. Gastronomen blicken mit großen Sorgen Richtung Winter, denn nach wie vor haben wegen Corona viele Gäste Bedenken sich in geschlossene Räume zu setzen. Die Stadtverwaltung möchte die jetzt auslaufende Sondergenehmigung einer kostenfreien und erweiterten Außen-Flächennutzung für die Gastronomen in Ingolstadt über die Wintermonate verlängern. Und auch die Diskussion um die eigentlich verbotenen Heizpilze nimmt wieder Fahrt auf. Manuela Müller mit den Details.