Günstiger Parken

Eine befristete Senkung der Parkgebühren soll zur Belebung der Ingolstädter Innenstadt beitragen. Das hat jetzt der Verwaltungsrat der IFG beschlossen. Ab 1. Juni werden die Gebühren in den Tiefgaragen am Theater, am Schloss und am Münster in den ersten drei Stunden auf einen Euro pro Stunde reduziert. Davon ausgenommen ist aber die Tiefgarage am Congress Zentrum. Die Aktion ist zunächst für die nächsten 5 Monate geplant. Die Senkung der Parkgebühren wird die IFG rund eine Million Euro kosten.