Großübung in der Gunvor-Raffinerie in Kösching

Erdöl tritt dort aus einer Anlage in der Gunvor-Raffinerie aus. Es kommt zu einer Explosion, es brennt. Teile der Raffinerie liegen in Flammen.  Personen sind verletzt. Gefahrgut tritt weiter aus. Eine Person wird vermisst. Dieses Szenario ist zum Glück, im Gegensatz zur Explosion bei Bayernoil in Vohburg vor gut einem Jahr, nur eine Übung. Mehr als drei Stunden haben Einsatzkräfte am Samstag in der Gunvor-Raffinerie in Kösching trainiert.