Glasfaserausbau in Ingolstadt geht weiter

Ob Homeschooling für die Schüler oder Online-Konferenzen mit den Kollegen per Videochat – In Zeiten von Corona ist eine stabile Internetverbindung immer wichtiger geworden. Seit 2013 wird der Glasfaserausbau von der Bayerischen Staatsregierung gefördert. Knapp einen Monat lang wird ab 26. Oktober auch in der Ingolstädter Straße Antoniusschwaige eine Glasfasertrasse gebaut.