Gelungene Generalprobe im Panther-Derby

Am kommenden Sonntag startet der ERC Ingolstadt in die neue DEL-Saison und die Vorbereitung der runderneuerten Panther-Mannschaft verläuft bisher nicht gerade reibungslos. Top-Neuzugang und Nationalstürmer Daniel Pietta wurde nach seiner „Affengeste“ gegen einen Straubinger Spieler gleich mal für neun Spiele gesperrt und in den ersten drei Test-Derbys setzte es auch noch drei Niederlagen. Am Sonntag-Nachmittag stand für die Ingolstädter nun die Generalprobe gegen die Augsburger Panther auf dem Programm und dieser letzte Test sorgte dann doch wieder für deutlich mehr Zuversicht im Panther-Lager.