Geflügelpest ist in der Region angekommen

Von dem einen Virus kommen wir gleich zum nächsten. Seit diesem Wochenende ist die Greflügelpest nun auch in unserer Region angekommen. Am Samstag informierte das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen, dass bereits am 6. Februar bei einer verendeten Graugans das Virus vom Typ H5N8 nachgewiesen wurde. Seit Sonntag muss jetzt sämtliches Geflügel im Landkreis ausschließlich im Stall gehalten werden. Das erfordert bisweilen kreative Lösungen. Clemens Schmid mit den Einzelheiten.