Flussbad

Die SPD-Stadtratsfraktion will die Bürger näher an die Donau bringen. Deshalb soll ein Flussbad am südlichen Ufer vor der Gastronomie des Klenzeparks entstehen. Ob es mögliche Förderungen von Bund und Land für das Projekt geben kann, sollen Machbarkeitsstudien und Kostenschätzungen ergeben. Wegen der laufenden Haushaltskonsolidierung sei mit einer möglichen Realisierung wohl in frühestens drei Jahren zu rechnen, so der Oberbürgermeister.