Fitnessstudios noch ohne Planungssicherheit für Öffnungen

Der 22. März – ein Datum, das sich viele Breitensportler und auch die Mitglieder von Fitnessstudios schon dick im Kalender angestrichen haben. Denn ab diesem Montag ist auch kontaktfreier Indoor-Sport bei zweiwöchigen Inzidenzwerten unter 50 erlaubt. Auch bei Werten zwischen 50 und 100 steht einem Besuch in der Mucki-Bude mit einem aktuellen, negativem Schnelltest nichts im Weg – so weit die graue Theorie. Denn wie ein Besuch im Ingolstädter Positiv Fitness zeigt, der Öffnungs-Lichtblick für Montag scheitert relativ schnell am Praxis-Test.