Finanzierung steht: 1,1 Millionen Euro für Sebastianskirche

Die Türen der Ingolstädter Sebastianskirche, auch Pestkirche genannt, sind nun schon seit rund vier Jahren verschlossen, denn das Gebäude gilt als einsturzgefährdet. Immer wieder kam es zu Verzögerungen, doch nun steht fest, dass es im Herbst 2021 zur Fertigstellung kommen soll. Dafür wurde heute ein weiterer wichtiger Schritt getätigt.