FC Ingolstadt 04 – mit Trainerglücksgriff Jeff Saibene zurück in die Erfolgsspur

Nach dem 4:2-Heimsieg gegen Zwickau ist der FC Ingolstadt mit nun sechs ungeschlagenen Spielen in Folge ganz klar die Mannschaft der Stunde in Liga Drei. Dass die Schanzer die zweiwöchige Länderspielpause nun auf Tabellenplatz Zwei verbringen hat viele gute Gründe. Einer davon kommt aus Luxemburg und mit seiner ruhigen, aber bestimmten Art hat es Trainer Jeff Saibene in kürzester Zeit geschafft, eine neu formierte Mannschaft nach dem Abstieg zurück in die Erfolgsspur zu führen.