FC Ingolstadt 04 chancenlos im Relegationshinspiel

Die von Trainer Tomas Oral angekündigte Schlacht war am Ende keine auf Augenhöhe. Beim Relegations-Hinspiel um die Zweite Bundesliga war der FC Ingolstadt 04 am Dienstag-Abend mit einem 0:2 in Nürnberg sogar noch gut bedient. Die Schanzer von der ersten Minute an ideen-, kraft- und chancenlos gegen einen in allen Belangen klar überlegenen Club. Für das entscheidende Rückspiel am Samstag im Audi-Sportpark braucht der FC 04 nun schon ein kleines Wunder von Ingolstadt.