Endes des Volksfestverbots

Der Bund der Deutschen Schausteller fordert das Ende des Volksfestverbots. Die Politik soll die Bestimmungen für Feste im Freien ab September aufheben. Bereits das zweite Jahr fehlen den Fieranten die Einnahmen. Mit den Alternativfesten können sie sich gerade so über Wasserhalten. Schaustellersprecher Siegfried Schön könne sich ebenfalls wieder ein Stück mehr Normalität vorstellen wie beispielsweise ein Bierzelt. Eine lockere Bestuhlung mit der Hälfte der Sitzplätze wäre durchaus möglich, so Schön.