Ehrenamtstag: Sie sind der Kitt der unsere Gesellschaft am Laufen hält, wie viel Engagement muss sein

Ingolstadt (tvi)„Das Ehrenamt ist der Kitt, der unsere Gesellschaft am Laufen hält.“, diesen Satz kennen wir von Politikern. Und er ist wahr. Feuerwehren, Technisches Hilfswerk oder aber Sporttrainer im Verein, laut einer aktuellen Statistik ist in Bayern jeder zweite über 15, ehrenamtlich tätig. Doch die Zahlen sind rückläufig. Am internationalen Tag des Ehrenamtes war Kollegin Manuela Müller im Tierheim Ingolstadt. Hier arbeiten derzeit 15 Helfer rein ehrenamtlich.