Durchwachsen – Bauern ziehen Bilanz zur Spargelsaison

Die Spargelsaison neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Traditionell geht sie bis Johanni, dem 24. Juni. Die meisten Betriebe beenden die Ernte wohl aber schon diese Woche. 2020 war ein durchwachsenes Jahr für das weiße Gold. Schon vor dem Anstechen standen die Zeichen für die Spargelbauern nicht gut. Die Coronakrise und die damit einhergehenden Personalprobleme haben die Branche gleich zu Beginn hart getroffen. Eine weitere Befürchtung bewahrheitete sich glücklicherweise nicht.