Die Stallpflicht für die Vogelstrauße ist wieder aufgehoben

Beim Stichwort Geflügelpest denken die meisten wohl eher an Hühner oder Enten. Aber auch die gefiederten Freunde der Familie Zimmermann aus Gelbelsee im Landkreis Eichstätt waren bis vor ein paar Wochen von der Stallpflicht betroffen. Und das, obwohl die Vogelstrauße als Laufvögel eigentlich nicht gerne eingesperrt sind.