Die nächsten Hochkaräter kommen

Nach Werder ist vor St. Pauli. Beim FC Ingolstadt 04 bleibt nach dem ernüchternden 0:3 gegen Bundesliga-Absteiger Bremen keine Zeit die Köpfe hängen zu lassen. Mit St. Pauli, Düsseldorf und Schalke warten schon die nächsten Zweitliga-Hochkaräter auf die Schanzer. Für Trainer Roberto Pätzold gilt es also schnellstmöglich die richtigen Schlüsse aus der Bremer Lehrstunde zu ziehen.