Derby-Pleite abschütteln – FC 04-Kapitän Stefan Kutschke zum Saisonstart

Es hätte das allererste Auftakt-Sieg-Tripple des FC Ingolstadt 04 werden können, doch ausgerechnet im ersten Derby der neuen Saison mussten sich die Schanzer am Samstag der SpVgg Unterhaching knapp mit 0:1 geschlagen geben. Die Tabellenführung ist die Mannschaft von Tomas Oral damit erst mal wieder los. Ohne den kurzfristig ausgefallenen Kapitän Stefan Kutschke gab es die erste Saisonpleite, doch der insgesamt gelungene Saisonstart und der punktuell verstärkte Kader lassen den 31-Jährigen Stürmer zuversichtlich nach vorne blicken.