Der aktuelle Stand der Ermittlungen zum Tötungsdelikt in Ingolstadt

Ingolstadt steht unter Schock.

Am Freitagabend gegen 21:15 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Notrufe ein, die von Schüssen im Ingolstädter Norden berichteten.

Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot aus, denn in einem Internetcafe in der Ettingerstraße war ein 50jähriger Familienvater erschossen worden.

Nadine Marie von Rötel und Elisabeth Kölbl waren für uns vor Ort.

Alles zu den Hintergründen und dem aktuellen Stand der Ermittlungen sehen Sie jetzt.