Corona-Gegner demonstrieren

Die Corona-Demonstration am Samstagnachmittag auf dem Theatervorplatz in Ingolstadt verlieft trotz 250 Teilnehmer ruhig. Laut Polizeiinspektion Ingolstadt sei „nichts Gröberes“ vorgefallen. Dennoch trugen laut TV Ingolstadt Reporterin vor Ort Viele keine Maske und achteten nicht auf ausreichend Abstand. Mit Musik, Gesang und deutlichen Worten demonstrierten die Anwesenden gegen die Corona-Maßnahmen der Entscheidungsträger.