Containerdorf schließt

Das zum Ankerzentrum gehörende Containerdorf in der Ingolstädter Marie-Curie-Straße soll geschlossen werden. Das bestätigte die Regierung von Oberbayern, die das Containerdorf betreibt. Die zuletzt hier lebenden Asylbewerber wurden in den letzten Wochen nach und nach in andere Unterkünfte verteilt. Grund für die Schließung sei der bauliche Zustand der Einrichtung. Dass rückläufige Asylbewerberzahlen ein weiterer Grund für die Schließung seien, wurde von der Regierung nicht bestätigt.