Bundeswehrübung Mühlhausen

Ingolstadt. Erst gestern sorgte Bundes Verteidigungsministerin Annegret Kramp Karrenbauer für viel Konsens mit ihrer Äußerung in München „mehr Bundeswehreinsätze im Ausland anzustreben“. In Mühlhausen rollten die Panzer Anfang der Woche bereits. Der Grund: eine militärische Vorführung abseits der ausgewiesenen Truppenübungsplätze. Alle zuständigen Behörden waren eingeweiht und hatten ihren Segen gegeben, weil es sich bei dem Grünland um eine landwirtschaftliche Ausgleichsfläche handelt, also keine Äcker in Gefahr waren, von den Panzerketten zerstört zu werden.