Baufortschritt an der Brücke bei Weichenried

Die B300 führt von kurz vor Augsburg bis fast nach Niederbayern und ist eine der wichtigsten Verkehrsadern im Sendegebiet. An die 15.000 Fahrzeuge fahren hier im Schnitt pro Tag, und somit auch mitten durch den kleinen Ort Weichenried. Das soll sich in Zukunft ändern. Seit über einem Jahr laufen die Bauarbeiten für die dringend benötigte Ortsumgehung. Die einzelnen Teilprojekte nehmen langsam Form an. Aktuell entsteht eine neue Brücke über die Bundesstraße. Clemens Schmid war für uns vor Ort.