Auto wickelt sich um Baum

Sonntagnacht kam es aus bisher noch ungeklärten Gründen zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Beilngries und Grampersdorf. Eine 34-jährige Fahrerin kam kurz vor Mitternacht von der Fahrbahn ab und krachte in eine am Straßenrand stehende Birke. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug dermaßen verformt, dass eine Feuerwehr alleine nicht ausgereicht hätte, um die eingeklemmte Fahrerin zu befreien. Nachdem sie von Feuerwehrleuten befreit wurde, wurde sie schwer verletzt von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Regensburg geflogen. Mittlerweile besteht keine Lebensgefahr mehr für die Fahrerin.