Ausgangsbeschränkung: Appell des Ingolstädter Oberbürgermeisters Christian Lösel

Nach der vom Freistaat Bayern verhängten Ausgangsbeschränkung wendet sich Oberbürgermeister Christian Lösel mit einem Appell an die Bürgerinnen und Bürger von Ingolstadt. Zusammenhalt, Solidarität und das Einhalten bestimmter Regeln sind die obersten Prioritäten, die Ingolstadt durch die Corona-Krise führen können, daher ruft der Oberbürgermeister dazu auf:

 

„Halten Sie Abstand zueinander!  Keine Gruppenbildung, keine Partys, keine größeren Menschenansammlungen! Verlassen Sie das eigene Zuhause nur für die Erledigung dringender Dinge (Arztbesuche, Einkaufen, Weg zur Arbeit, Spaziergänge/Joggen alleine oder mit Familie bzw. Hund – ohne Gruppenbildung)! Treffen Sie keine Freunde und Bekannten – weder zuhause, noch in der Öffentlichkeit. Dies gilt auch für Kinder. Verzichten Sie auf Hamsterkäufe. Diese sind nicht notwendig! Es gilt jetzt zusammen zu halten und einander zu vertrauen! Lassen Sie uns gemeinsam mit Optimismus und Zuversicht in die Zukunft blicken.“

 

Die ganze Ansprache im Video.