Anhebung der Grundsteuer | 21.09.21

Am Dienstag wurde in der Finanzausschusssitzung über eine mögliche Erhöhung der Grundsteuer B um 60 Punkte diskutiert. Schon im Vorfeld traf dieses Thema auf großen Widerstand. Doch allein rund 380 Millionen Euro sind nötig, um notwendige Investitionen in Schulsanierungen, Erweiterungsbauten und weitere Hochbauprojekte zu realisieren. In den kommenden vier Jahren werden deshalb vermutlich, Kredite in Höhe von rund 180 Millionen Euro aufgenommen werden müssen.