Allgemeinverfügung für Geflügelhalter

Die Geflügelpest breitet sich in Bayern weiter aus. Nach einem am Anfang des Jahres bekanntgewordenen Fall von infizierten Wildvögeln im Landkreis Landsberg am Lech, gehen verschiedene Landkreise gegen die Seuche vor. Eine Allgemeinverfügung soll das erhöhte Ansteckungsrisiko jetzt eindämmen. So auch im Landkreis Pfaffenhofen.