Äbtissin Hildegard Dubnick im Portrait

Eichstätt (tvi)

Schwester Hildegard Dubnick kommt aus einem Kloster im US Bundesstaat Colorado.

Seit einem knappen Jahr ist die 58-Jährige nun die neue Äbtissin der Benediktinerinnen in Eichstätt.