Abtauchen in den Orient

Bunte Schleier, heiße Rhythmen und klimpernde Hüften – was wie eine Szene aus Tausend und einer Nacht klingt, spielte sich gestern in Eichstätt ab. Und zwar auf dem Platz des Altenheims „Heilig Geist Spital“. Von ihren Fenstern aus konnten die Bewohner den Auftritt der orientalischen Tanzschule Mia Luna beobachten.