Mehr Jugendliche sollen sich impfen lassen

Mitte August hat die Ständige Impfkommission eine Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren ausgesprochen. Seitdem steigen die Zahlen der Impfwilligen in dieser Alterspanne an. Im Landkreis Pfaffenhofen haben bereits über 2.000 Jugendliche die Spritze erhalten. Um Pfaffenhofens Heranwachsende anzusprechen, arbeitet der Landkreis weiterhin an seiner Impfstrategie.