Nachhaltige Hilfe für Selbstständige

Seit dem 16 Dezember sind die Geschäfte und Einzelhändler dicht. Während der Umsatz nach acht Wochen bei Null liegt, laufen die Kosten weiter. Gerade bei Selbstständigen in der Region sinkt der Mut zum Durchhalten. Der Kritikpunkt an die Politik: Die angekündigten Finanzhilfen kommen zu spät oder gar nicht. tv.ingolstadt hat für uns im Wirtschaftsministerium bei Staatssekretär Roland Weigert nachgefragt.

Das ganze Gespräch mit dem Staatssekretär für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Roland Weiger, finden Sie auch hier. (Ab 9. Februar; 18:45 Uhr)