Grün. Bio. Naturland.

Milch, Kartoffeln, Brot oder Speck. Seit die Restaurants geschlossen haben, ist die Nachfrage bei den Bio-Produkten stark angestiegen. Manche Einzelhändler haben sogar bis zu 60% mehr Umsatz in diesem Bereich verzeichnen können. Doch bio ist nicht gleich bio. Neben dem EU-Siegel in Blattform und dem deutschen Sechseck, gibt es auch Verbände – die noch deutlich weiter gehen. Einer von ihnen ist Naturland. Eine Familie aus Oberhausen baut seit fast 30 Jahren nach diesem Prinzip an. Meine Kolleginnen haben sich das mal genauer erklären lassen.