100 Millionen Euro Fördergelder für die Region

Mit dem Flugtaxi von A nach B fliegen, anstatt sich ins Auto zu setzen, Transportdrohnen statt Lastwägen. Wer im Bereich autonomes und elektrisches Fliegen forscht, darf sich freuen – der bayerische Ministerrat hat 100 Millionen für die Air Mobility Initiative in der Region zugesagt. Gerade für die Urban Air Initiative Ingolstadts ein wichtiges Zeichen in der Unterstützung – aber wo soll das Geld letztendlich ankommen? Manuela Müller hat sich für uns das Drohnenprojekt eines Start Ups in Beilngries näher angeschaut.