Studio Schrobenhausener Land vom 13.08.2020

Und das sehen sie heute im Studio Schrobenhausener Land:

 

– Eine Woche ist geschafft – eine steht noch bevor. Seit Anfang August ist die B300 bei Schrobenhausen voll gesperrt. Die Arbeiten gehen aber gut voran.

– Das Vereinsjubiläum der Königlich Privilegierten Feuerschützen kann sich sehen lassen. Seit 685 Jahren wird in Schrobenhausen geschossen.

– Und die Feuerwehr Karlskron kommt mal wieder für die Gemeinde ins Schwitzen. Allerdings nicht beim Löschen sondern beim Grillen.